Kategorien
Süß Zuckerfrei

Schnelle Pancakes mit Apfelmus

Heute hatte ich beim Eiertrennen einen Unfall und somit ein nicht getrenntes, sondern stark vermischtes Ei übrig. Da mir eher nach süß war, hab ich es zu einem Pancake verarbeitet.

Zutaten:
1 Ei
50ml Milch nach Wahl
3 EL gemahlene Mandeln
1 TL Johannisbrotkernmehl
1 Prise Salz
1 TL Ghee oder Butter oder Öl

Zubereitung:
Alle Zutaten vermischen und kurz ruhen lassen. Fett in einer Pfanne erhitzen. Teig in die Pfanne geben und von beiden Seiten ausbacken. Mit Apfelmus bestreichen und genießen.

Tipp zum Mitnehmen:
Eher kleine Pancakes herstellen. Nach dem Abkühlen je zwei Pancakes mit Apfelmus bestreichen und zusammenklappen oder das Apfelmus in einem kleinen Glas extra mitnehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s